B.I.A. = Biolektrische Impendanzanalyse

Messung der Körperzusammensetzung

BIA Analysemessgerät

Die Bioelektrische Impendanzanalyse (BIA) ist ein wichtiger Teil unseres Programms, mit dem wir Sie durch Ihre Ernährungsumstellung begleiten und Ihre Veränderung mit Metabolic Typing (oder durch das Fasten) schwarz auf weiss für Sie dokumentieren. Das Körpergewicht oder auch der Body-Mass-Index (BMI) sind kein aussagekräftiges Merkmal für gute Gesundheit, Fitness und den Ernährungsstatus Ihres Körpers; auch wenn Sie "Normalgewichtig" sind.

Die BIA-Messmethode gibt einen umfassenden Einblick in die wichtigsten ernährungsrelevanten Bereiche Ihres Körpers. Unter anderem folgende Punkte:

  • Ernährungszustand/Versorgungssituation des Körpers
  • Gesundheitszustand des Organismus
  • Fettdepots
  • Muskelmasse
  • Ganzkörperwasser
  • Persönlicher & Individueller Energiebedarf in Kcal
  • Body-Mass-Index

 

Durch den ausgemessenen individuellen und persönlichen Grundumsatz wissen Sie genau, wie viele Kalorien Sie persönlich täglich mit der Nahrung aufnehmen sollten. Indem die Kalorienzufuhr genau an den durch die Messung ermittelten Grundumsatz angepasst wird, können Übergewichtige, die abnehmen wollen, den so genannten "Jo-Jo Effekt" vermeiden.

 

Der Verlauf und Erfolg einer Gewichtsreduktion lässt sich mit diesem Messverfahren sehr gut kontrollieren. Aktive Sportler bekommen wichtige Informationen über Ihre benötigte Energiezufuhr für ihr Training und auch Wettkampfphasen.